Skip to main content

Graef Manuelle H9

100,99 € 121,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. November 2017 23:09
Hersteller
LeistungHandbetrieb
Gewichtca. 3,5 kg
GehäusematerialMetall
MesserartGezacktes Brotmesser
Max. Schnittbreite15 mm

Graef Manuelle H9 Allesschneider

Viele Leute möchten anstelle eines modernen und elektrischen Allesschneiders lieber ein stilechtes Gerät mit Handkurbel. Einen solchen Allesschneider bietet die Firma Graef mit dem Modell Manuelle H9 als ein besonders hochwertiges Gerät an. Dieser glänzt vor allem durch sein sehr edles Design und die hochwertige Verarbeitung. Auch wenn dieser Allesschneider eher für Brot geeignet ist und generell ein wenig unflexibel ist, so stellt er dennoch besonder aufgrund der sehr hohen Qualität eine deutliche Empfehlung dar.

Mermale

  • stilechter, manueller Allesschneider
  • qualitative Vollmetallausführung
  • flexible Schnittbreite von 0 bis 15 mm
  • Griff der Handkurbel aus schönem Holz
  • vor allem für Brot geeignet
  • abnehmbarer Schnlitten
  • großes, durchgehärtetes Edelstahlmesser für den sauberen Schnitt
  • tolle Optik

Kundenrezensionen / Graef Manuelle H9 Test

Ein Testbericht eines Allesschneiders ist immer eine sinnvolle Sache. Doch anstelle von einem Graef Manuelle H9 Test haben wir uns für die Auswertung von Amazon Kundenrezensionen entschieden, da es einerseits sehr viele dort gibt und es andererseits dort viele Rezensionen vor alle viele von Leuten gibt, die diesen Allesschneider täglich testen und ihre Erfahrungen in den Bewertungen preisgeben.

Verarbeitung

Der Graef Allesschneider Manuelle H9 ist sehr hochwertig verarbeitet und aufgrund der Vollmetallausführung besonders stabil. Solch eine Verarbeitung sucht man bei Konkurrenzprodukten leider vergebens. Am unteren Ende befinden sich ein paar Saugknöpfe, die dem Graef Allesschneider Manuelle H9 Stabilität beim Schneiden verleihen sollen. Leider halten diese nicht den allgemeinen Qualitätsstandard und sind nicht sonderlich saugfähig, sodass der Allesschneider gemäß einiger Amazon Kundenrezensenten beim Schneiden wegrutschen kann.

Daran sieht man auch, dass das reine Gewicht des Universalschneiders leider keine verlässliche Größe für Stabilität beim Schneiden darstellt.

Handhabung und Praxis

Ein solcher Universalschneider wird dem Begriff “universal” leider nicht ganz gerecht. Er eignet sich laut Hersteller vorrangig für das Schneiden von Brot. Dennoch liest man in vielen Kundenrezensionen, dass das Schneiden von Wurst dennoch sehr gut funktioniert.

Durch die hochwertige Verarbeitung ist der Graef Allesschneider Manuelle H9 eine sehr nachhaltige Investition. Selbst wenn dieser mal herunterfallen solle, braucht man keine Angst haben, dass man sich gleich einen neuen kaufen muss. Beachten Sie weiterhin, dass dieses Modell ein sehr scharfes Messer besitzt. Selbst wenn dieser nicht betrieben wird, besteht also eine Verletzungsgefahr. Lassen Sie daher niemals Kinder in die Nähe eines solchen Gerätes. Durch das reine Herumtragen, Reinigen oder ähnlicher Tätigkeiten kann man sich sehr schnell an dem Messer schneiden.

Leider hat dieser Schneider insgesamt ein paar kleinere Schwächen im Alltag, die allerdings aufgrund der hochwertigen Verarbeitung gar nicht so ins Gewicht fallen. Beispielsweise bleibt manches Schnittgut beim Schneiden in der Kurbel hängen, was nach einiger Zeit schon nerven kann. Dies ist beispielsweise bei größeren Brotscheiben so. Dann muss man immer die Kurbel leicht drehen und das Brot ein wenig herausziehen. Will man nun weiter schneiden muss man dieses Prozedere wiederholen.

Weiterhin halten die Saugfüße nicht den qualitativen Standard des Gerätes. Diese sind insgesamt nicht sonderlich saugfähig, weswegen das Gerät schneller wegrutschen kann. Daher ist beim Schneiden etwas mehr Vorsicht vonnöten. Auch gibt es einige scharfe Kanten, die durch die stabile Verarbeitung besonders “gefährlich” sind und man sich recht schnell daran schneiden kann.

Reinigung

Insgesamt ist das Gerät sehr einfach und auch sehr schnell zu reinigen. Besonders nach fettigeren Lebensmitteln wie Wurst ist das sehr wichtig. Achten Sie allerdings darauf, dass Sie nicht zu viel Flüssigkeit verwenden, da der Graef Allesschneider Manuelle H9 auch dann schneller rosten kann, was man ja nicht möchte.

Schnittqualität

Die Schnittqualität ist durch das große und scharfe Messer gut. Die Schnittbreite lässt sich von 0 bis 15 mm einstellen, wobei es auch entsprechend einiger Käufer möglich ist, Brot bis maximal 2 cm zu schneiden.

Es wird kein glattes Aufschnittmesser mitgeliefert.

Fazit Graef Manuelle H9

Insgesamt macht der Graef Allesschneider Manuelle H9 einen sehr guten Eindruck. Vor allem für Liebhaber der manuellen Maschinen dürfte dieses Modell eine deutliche Empfehlung sein. Besonders gut gefällt uns die hochwertige Verarbeitung und die tolle Optik.


100,99 € 121,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. November 2017 23:09